Registrieren Anmelden

Spanien CV

Spanien Lebenslauf Anforderungen

Spanien Lebenslauf Anforderungen

Ihr Spanien CV sollte eine robuste Arbeitsgeschichte, detaillierte Ausbildung, ein Foto, Ihre Kontaktinformationen und Ihr Geburtsdatum enthalten. Es ist ein integraler Bestandteil Ihrer spanischen Stellensuche, dass Ihr Lebenslauf nicht aus den falschen Gründen herausragt - es sollte ein Blickfang sein, denn es ist ein toller Lebenslauf, nicht weil es wichtige Informationen fehlt.

spain-cv-image

Spanisch CV Tipps und Regeln:

Länge: Nicht mehr als zwei Seiten sind in Ihrem Lebenslauf für Spanien notwendig.

Layout: Verwenden Sie klare Überschriften und Abschnitte - Sie wollen Arbeitgeber und Personalvermittler in der Lage sein, Ihren Lebenslauf schnell und effizient zu scannen.

Spanien CV Format, Bestellung und Layout:

Foto: “In Spanien ist es sehr normal, ein Foto auf Ihren Lebenslauf einzuschließen”, laut spanischen Stadtführern. Ein Bild direkt am CV ist ideal, aber man kann bei Bedarf ein Bild separat einfügen.

Persönliche Informationen: In der Nähe der Spitze Ihres Lebenslaufs , gehören Ihren Namen, Geburtsdatum, Nationalität, vollständige Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse.

Persönliche Zusammenfassung: Eine persönliche Zusammenfassung ist nicht erforderlich, aber wenn Sie möchten, um ein paar Zeilen kurz beschreiben Ihre Karriere Geschichte oder Karriere Ziel, das ist akzeptabel.

Berufserfahrung: Schreiben Sie Ihre Arbeitserfahrung in umgekehrter chronologischer Reihenfolge. Verwenden Sie diesen Abschnitt, um sich selbst und Ihre Erfahrung zu verkaufen - konzentrieren Sie sich auf Ihre Leistungen, aber achten Sie darauf, Ihre Aufgaben auch zu berücksichtigen. Verwenden Sie Aufzählungspunkte, damit Ihr Arbeitsverlauf organisiert und leicht zu lesen ist.

Bildung: Stellen Sie Ihre Ausbildung , einschließlich Universitätsname, Bereich des Studiums, und alle Zertifizierungen oder Abschlüsse, die Sie verdient haben. Es sei denn, Sie sind ein neuer Absolvent, stellen Sie sicher, dass dieser Abschnitt nicht überschattet Ihre Arbeit Geschichte - nach cvrite , “Wenn Sie für mehr als drei Jahre gearbeitet haben , ist es in der Regel besser,” Karriere Geschichte “zuerst, gefolgt von” Bildung “gehören.

Weitere Abschnitte:

Skills: Ein Skills Abschnitt, wo Sie eine kurze Liste der Aktivitäten, die Sie erlebt haben, ist eine gute Ergänzung zu jedem Lebenslauf. Dieser Abschnitt kann effizient zeigen, was Ihre Stärken sind.

Freiwillige Erfahrung: Ein Freiwilliger Abschnitt kann ein großer Vorteil für Ihren Lebenslauf sein. Es zeigt, dass Sie gut abgerundet sind und Interesse und Erfahrung in verschiedenen Bereichen haben.

Sprachen: Solange es Platz auf Ihrem Lebenslauf gibt, liste alle Sprachen ein, in denen du fließend bist.

Referenzen: Es ist akzeptabel, ein paar Referenzen auf Ihren Lebenslauf aufzunehmen . Je eindrucksvoller sie sind, desto eindrucksvoller ist ihre Einbindung. Wenn Sie es vorziehen, ist es auch akzeptabel, dies zu verlassen, Bereitstellung von Referenzen nur, wenn gefragt.

Schlussfolgerung:

In Spanien, wie in vielen Ländern Europas, werden ein Foto und ein Geburtsdatum auf Ihrem Lebenslauf erwartet. Die spezifischen Anforderungen eines Lebenslaufs variieren von Land zu Land - die Einhaltung der Regeln und Tipps oben ist ein guter Weg, um sicherzustellen, dass Ihr Lebenslauf den Erwartungen der spanischen Arbeitgeber entspricht.

Machen Sie Ihren nächsten Karriereschritt mit Zuversicht

Schließen Sie sich über 1.9 Millionen Mitgliedern an

Erstellen Sie einen VisualCV