Download PDF

Marc López Pérez

Dipl.-Ing. Elektrotechnik – Schwerpunkt Regelungstechnik

Ausbildung

20072011

Dipl.-Ing. Elektrotechnik – Schwerpunkt Regelungstechnik

Universitat Politècnica de Catalunya

Elektrotechnik und Regelungstechnik aus dem Universitat Politècnica de Catalunya, Terrassa, Spanien.

Berufserfahrung

Jul 2016Seit

R&D Ingenieur - Projektmanagement Hochvolt Batterie

Technisches Entwicklung von SEAT (Volkswagen Group)
Apr 2012Jul 2016

R&D Ingenieur - Energiespeichersysteme & Second life HV Batterien.

Rücker Lypsa / Technisches Entwicklung SEAT (Volkswagen Group)

 

  • Entwicklung der elektrischen/elektronischen Vernetzung

  • Konstruktion, Einbau und Inbetriebnahme

  • Planung und Durchführung verschiedener HV-Batterietests am Energiespeichersystem

  • Entwicklung und Einbau des elektronischen Stromkreises

  • Programmierung Labview

  • CAN Bus & MODBUS Protokolle

  • CAN Bus & MODBUS Simulationen

  • Entwicklung Kühlungssystem

  • Data-logging

Mär 2011Mär 2012

R&D Ingenieur - Hochvolt Batterie Manager im Projekt "VERDE"

Rücker Lypsa / Technisches Entwicklung SEAT (Volkswagen Group)
  • Anpassung der elektrischen/elektronischen Vernetzung
  • Vorentwicklung des HV-Batteriesystems
  • Gesamtsimulation CAN-Datenbus
  • Einbau CAN-Datenbank
  • Auswertung und Überprüfung von Kommunikationen (CAN Stress, usw.)
  • Einbau Diagnoseprojekt
  • MATLAB Simulink
  • Data-logging
  • Zusammenarbeit mit verschiedenen Abteilungen
Jan 2010Seit

R&D Ingenieur - Antriebsberater

UPC ecoRacing
  • Entwicklung des HV-Batteriesystems
  • Batterie-Management-System
  • Entwicklung des Hauptsteuergerät
  • Entwicklung des Sicherheitssystems
  • DSPACE Programmierung
  • Kommunikationsprotokoll
  • Anpassung von E-Motor und Leistungselektronik
  • Mikrocontroller Programmierung
  • Berechnung und Planung des Kabelbaums
  • Teilnahme Formula Student:
    • Formula Student UK.
    • Formula Student Italy.
    • Formula Student Spain.
    • Formula Hybrid New Hampshire.


Qualifikationen

Applikationen & Hardware
  • Matlab / Simulink & Real-Time Workshop
  • Labview
  • Altium Designer
  • High Voltage Battery-Test benches (KRATZER)
  • Vector CANoe , CANape & CANalyzer
  • Automotive Bus-System Tools:  Gin CAN-Log 4, Multilog data logger, INCA, Diagra.
  • Automotive Diagnostic Tools aus verschiedenen OEM: STAR Diag, VAG COM, ODIS, ...
  • CAD: SolidWorks
  • MS Project, Visio
  • Web Designer
Programmierung & Kommunikationsprotokolle
  • C, C+ und Java
  • CAN Bus, MODBUS, LIN, FlexRay...
Zusatzqualifikationen
  • SEAT-Fahrsicherheitstraining: C
  • AUS (Arbeiten Unter Spannung - VW Konzern)
  • Erste Hilfe

Sprachen

 Spanish (Muttersprache)

Katalan (Muttersprache)

English (Fist Certificate)

Deustch (B1.1)