PDF herunterladen

Zusammenfassung

  • Mehr als 20 Jahre Erfahrung in verschiedenen nationalen und internationalen Geschäftsfeldern als technische Führungsperson
  • Technischer Visionär der strategische Pläne in erfolgreiche Produkte umsetzt
  • Entwickelt innovative Lösungen für betriebliche Herausforderungen  unter Berücksichtigung von Budget und Risiken
  • Motivator und Coach der Geschäftsverstand mit analytischen Scharfsinn verbindet, um betriebliche Effektivität mit den Konzernzielen in Einklang zu bringen
  • Schnelle Auffassungsgabe um komplexe Zusammenhänge in einfachen Arbeitsschritte verständlich zu vermitteln
  • Vertrauenerweckendes selbstbewusstes Auftreten  bei Verhandlungen und im Umgang mit dem Team

Berufserfahrung

Starticket AG

Feb 2012heute

CIO

  • Führung: Leitung der IT-Teams in Zürich und Salzburg (12 Mitarbeitende und Externe)
  • Projektmanagement: Konzeption, Leitung, Realisierung von IT-Projekten 
  • Controlling: Aufwandskalkulation und Einhaltung von Zeit- und Budgetplänen (>800K)
  • Entwicklung: Neu- und Weiterentwicklung von bestehenden datenbankgestützten Web- und Client-Applikationen, Tools und systemunterstützenden Komponenten, Datenbankentwicklung 
  • System-Architektur: Planen und Gestalten von Architekturen unter Berücksichtigung von Performance, Wirtschaftlichkeit, Qualität und Realisierbarkeit 
  • Consulting: Beratung und Ansprechpartner gegenüber Management
  • Einführung von Agile Development (Scrum) 

Raiffeisen

Okt 2011Jan 2012

Senior Datenbank Manager

  • Senior Datenbank Manager, Aufgaben Analyse, Wartung und Weiterentwicklung des Datenmodels der internen Bankensoftware DIALBA

Manager Projects

  • Manager Projekte bei der Credit Suisse im Aktienhandel. Schnittstelle zwischen Support und Entwicklung. Analysen zur Verbesserung des Laufzeitverhaltens. Entwicklung von webbasierten Admin Tools. Unterstützung in der Entwicklung der Enterprise Java Plattform für das Message-Routing
  • Verantwortlich für die Wartung und Weiterentwicklung der  Datenbanken und dem Datenmodel der Trading Plattform. Audit, Analyse und Verbesserung aller SQL-Abfragen
  • Verantwortlich für den Bereich SQL-Programmierung Teamleitung von 5 Java Entwicklern




ACE TempestRe, Bermuda

Mär 2003Sep 2008

VP Technical Director

  • Verantwortlich für ein In-Haus entwickeltes Web Portfolio/Risk Management System
  • Teamleitung von fünf Mitarbeitern und eigener Budgetverantwortung > 1 Million Dollar p.A.
  • Leitung des Entwicklungs- und des Produktionsbetriebs von verschiedenen In-Haus entwickelten Anwendungen. Die Anwendungen werden weltweit von ACE TempestRe eingesetzt
  • Infrastruktur Architekt für die komplette 3-Tier Web/Application-Server/DBMS Entwicklung
  • Verantwortlich für den gesamten Lifecycle (Entwicklung/Test/Produktion) der Anwendungen in Konformität mit den strengen Sarbane Oxley Regeln
  • Verantwortlich für die gesamte Speicherplanung der Anwendungen die im Terrabereich auf einem SAN liegen
  • Evaluation von neuer Hardware,Software Produkten und Technologien zur Unterstützung von Ace-TempestRe markführender Stellung im Katastrophen Modeling

Sybase Schweiz GmbH

Dez 1999Mär 2002

Senior Consultant, Sybase

  • Kundeneinsätze in der ganzen Schweiz und teilweise in Deutschland 
  • PreSales/Performance&Tuning von sehr grossen ASE Datenbanken 
  • Audits von ASE & Powerbuilder Anwendungen, Installation von komplexen ASE Servern, Replication Server oder Application Server, Entwicklung von Powerbuilder Anwendungen 
  • Kursleiter von Sybase für ASE 12.0 Admin and SQL-Development, Performance&Tuning ASE 12.0, Powerbuilder 7.0/PFC, Advanced Troubleshooting,Replication Server und Data Modeling 
  • Vertreter für alle Sybase Schweiz Berater im “European Sybase Consultancy Board” 
  • Einige Gast-Vorlesungen an der Universität Zurich im Bereich Datenbanken/Performancetuning 
  • In dieser Zeit bei Sybase hatte ich Einsätze bei mehr als 20 Kunden und lernte viele verschiedene Industrien kennen. (JPMorgan, Warburg Dillon Read, Danzas, EDS, Swiss Telecom, BIZ Bank, Swiss Re, Zurich Re uvm.)

XL Catlin, Bermuda

Mai 1998Jun 1999

Senior Consultant

  • Verantwortlich für die gesamte Entwicklung eines “Insurance Unterwriting System” Die Basis für dieses Projekt war eine alte FoxPro Anwendung. Diese Anwendung sollte neu entwickelt werden als modernes Client/Server System mit einer relationalen Datenbank. Das neue System sollte das gesamte Vertragsmanagement der Firma für 150 Mitarbeiter abwickeln. Auch angeschlossen war ein externes “Catastrophe Risk Management” Programm
  • Einstellung und Führung von 15 Programmieren inklusive dem gesamten Technischen Design der Anwendung. Mitarbeit auch als Programmierer und DBA 
  • Verantwortlich für die technischen Standards, Master Programmer und DBA für ein DataWarehouse System, das für MidOcean ReInsurance entwickelt wurde. Technische Leitung von 7 Programmierern
  • Entwickelt wurde auch ein sehr flexibles Reporting Tool für 50 Mitarbeiter geschrieben in Powerbuilder 6.5

Computer Consulting Service Corp, New York Area

Jan 1995Mai 1998

IT Consultant

  • Centre RE, New York - Wall Street – USA Database Desiner/Analyst für DWH Projekt 
  • Phillip Morris - Entwicklung eines Data-Warehouse Systems um Zigaretten Absatzzahlen weltweit analysieren zu können. Die Anwendung wurde mit MicroStrategy und Sybase entwickelt. Zusätzliche Arbeiten beinhalteten die Entwicklung von Daten-Pipelines um die Daten von verschiedenen Quellen zu sammeln und die Optimierung der Datenbanken 
  • Zurich CCD, New York - Wall Street – USA Projektleiter, DBA, Lead Programmer ,Verantwortlich für die technischen Standards, Project Manager, DBA und Lead Programmierer für ein weltweit operierendes Kontakt Management Programm mit Powerbuilder 5, Lotus Notes and Internet
  • Centre RE, New York - Wall Street – USA Teamleader, Verantwortlicher Leiter für ein “Catastrophe-Risk-Management System", Technische Leitung von 10 Programmiern inklusive Budgetverantwortung, Entwicklung eines Data-Warehouse Systems mit MicroStrategy
  • Mercedes Benz, Norwalk, Conneticut – USA Sybase DBA DWH Projekt zur Analyse des Leasinggeschäfts 
  • Education Loan Services, Boston, Massachusetts - USA Programmierer für eine “Credit Reporting System” mit Powerbuilder und MS-SQLServer

Trigon Wohnbauten, Berlin

Jan 1984Dez 1994

Programmierer, System Administrator

Programmierer, System Administrator neben dem Studium der Informatik

Ausbildung

Technische Universität Berlin

19861993

Masters in Computer Science

ICT Zürich

2015

Ausbildung zum Berufsbildner mit Zertifikat

Ashridge, London

Developing Leadership Potential

Ständige Weiterbildung durch Technische Seminare und Konferenzen